Was geschieht wenn wir singen? Kann Singen Glücksgefühle erzeugen? Was erlebt ein Sänger bei einer „magischen“ Performance?
Regisseur Bernard Weber erzählt von vier Menschen – darunter die Sopranistin Regula Mühlemann und der Stimmkünstler Andreas Schaerer -, die mit Leidenschaft versuchen, die klanglichen Grenzen der menschlichen Stimme neu auszuloten. Nebst den Sängern sucht der Stimmforscher Matthias Echternach nach dem physiologischen Geheimnis der Stimme und die Stimmtherapeutin Miriam Helle begleitet Menschen auf dem Weg zu ihrem eigenen, authentischen Klang.
Die DVD des Kinofilms "Der Klang der Stimme" gibt es an diversen Orten wie Orell Füssli, exlibris etc. und auch online mit HD - Qualität zum streamen, als VOD (Video on demand) zu kaufen bei:
https://vimeo.com/ondemand/derklangderstimme und auch bei iTunes. 




Miriam Helle
Soul Voice® praktizierende Therapeutin und Soul Voice® Lehrerin


using allyou.net